Neues auf der Seite
1. Januar 2008 bis 31. März 2008
1. April 2008 bis 30. Juni 2008
1. Juli 2008 - 30. August 2008
1. September - 31. August 2009
1. September 2009 - 11. Mai 2010
12. Mai 2010 - 15. Oktober 2010
16. Oktober 2010 - 13. Januar 2011
14. Januar 2011 - 20. Juli 2011
21. Juli 2011 - 31. Dezember 2011
1. Januar 2012 - 10. Juli 2012
11. Juli 2012 - 30. November 2012
1. Dezember 2012 - 20. Februar 2015
21. Februar 2015 - 31. Mai 2016
1. Juni 2016 - 31. Juli 2017
ab 1. August 2017
 
2007
30. Dezember 2007
Kritik: 9. Sinfonie, Carnegie Hall 2007 (Opera News)
29. Dezember 2007
Interview: Balance und Bodenhaftung (Opernwelt 1/2008)
Termine: Bohème, 30.12. erkältungsbedingt abgesagt
CD/DVD-Besprechungen: Fierrabras (Opernwelt)
Blogosphere: ein paar neue Links
28. Dezember 2007
Video: Ausschnitte, Carmen, London 2006
22. Dezember 2007
CD-Besprechungen: "Romantic Arias" (Opernglas) und "Clemenza di Tito" (Resmusica)
Artikel: Vokale Italien-Sehnsucht (Opernglas)
Interview: Der Stimme folgen (Fono Forum)
Fotos:   
21. Dezember 2007
Kritik: Bohème Zürich, 2007
16. Dezember 2007
Artikel: NZZ, 16.12.2007, Auf der Tastatur der Stimmfarben
15. Dezember 2007
Diskographie, Recital: Mehr Informationen zu dem Release der neuen Decca CD mit Links zu den offiziellen Webseiten.
Links: Überarbeitung der Seite, Links zu offiziellen Webseiten und zur Webseite von Magarete Joswig (Mezzosopran und Ehefrau von Jonas Kaufmann) hinzugefügt.
E-mail: Überarbeitung der Seite, Link zu Jonas Kaufmanns Künstleragentur hinzugefügt
Fotos:
        
        
DVD-Kritik: Fierrabras (Die Bühne, 12/2007 + St. Galler Tagblatt))
11. Dezember 2007
Kritik: Bohème, Zürich (NZZ)
Cd-Kritik: Strauss-Lieder, Timeout, New York (5 stars)
8. Dezember 2007
Kritiken: Bohème, Zürich, Concertonet
Termine: Bohème, Berlin, 1.März 2008 (wurde bislang auf der Webseite der Staatsoper versehentlich mit N.N. gelistet.)
Fotos: La Boheme
             
Dezember 2007
        
La Bohème, Zürich, mit Elena Mosuc
   Jonas Kaufmann als Rodolfo!
Ein paar kleine Fotos auf der Webseite der Züricher Oper ist leider alles was ich davon mit euch teilen kann. Ich wünschte ihr hättet ihn hören können.

 

Terminänderung: Concerto di Natale in Mailand wurde gestrichen. Wegen der Boheme Vorstellungen in Zürich wäre eine Teilnahme an den Proben nicht möglich gewesen. (Ausserdem scheint man in Zürich immer noch nach einem Tenor zu suchen, der den Florestan am 23.12. und 27.12. übernehmen kann. Bislang wird die Besetzung des Florestans auf der Webseite der Zürcher Oper mit N.N. gelistet.)
(Anmerkung, 11.12. Das Florestan Problem scheint mittlerweile gelöst und ich freue mich, dass Jonas seinen Weihnachtsurlaub retten konnte)
29. November 2007
Kritiken: Königskinder 2007, Opernwelt + Opernglas
ältere Kritiken: Opernwelt Kritiken: Idomeneo, 2003, L'incoronazione di Poppea, 2005, La traviata, Paris, 2007 (Ausschnitt)
Cd-Kritiken: Königskinder, Montpellier 2005 (aus Opernwelt)
Fotos: Königskinder, Traviata Milano + Cover, Poster
        

     

28. November 2007
Termine: Lied von der Erde, Salzburg und Luzern, August 2008
2 Kritiken (Sud Ouest Gironde + Altamusica: L’irrésistible ascension de Jonas Kaufmann) : Bordeaux, 26.11.2007
Fotos: Bordeaux
  
20. November 2007
ROMANTIC ARIAS: Link zu Flash Video auf der Decca Webseite
Fotos auf KlassikAkzente.de
19. November 2007
Cosi fan tutte, 2 Links zu Youtube Videos
Kritik: Fierrabras DVD
neue Einträge: Blogosphere
16. November 2007
Kritik: Fierrabras DVD, von Klassik.com
Schedule: TV- und Rundfunk -Tipps
Diskographie: Vorab-Info zur neuen Solo CD.
Fotos: Don Carlo und Königskinder
        
    
12. November 2007
Rundfunk, Espace 2, Archiv, Sendung Avant-scène 27. Oktober 2007:
Actualité
Paul-André Demierre évoque les représentations de Königskinder d'Engelbert Humperdinck à l'Opernhaus de Zürich (ca. 36 Minuten ab Anfang der Sendung)
Illustrations musicales
Königskinder, monologue "Ei, ist das schwer, ein Bettler sein" (Jonas Kaufmann /Orchestre de l'Opernhaus de Zürich /Ingo Metzmacher) (ca. 39 Minuten ab Anfang der Sendung)
6. November 2007
Interviews: Podcast DRS, 3. November 2007,  Kaffee mit dem starverdächtigen Tenor Jonas Kaufmann
Rundfunk und TV im November (auf der Termine Seite)
Kritiken 2004: La Rondine 2007: Königskinder, Ausschnitt Neue Luzerner Zeitung
Blogosphere: Ergänzungen
4. November 2007
Fotos:
              

     

Terminänderungen: Aids Gala 10. November 2007, La Traviata Zürich im Mai/Juni 2008
Biographie: Update
Musik: Die schöne Müllerin Edinburgh 2002 gegen eine Rundfunkaufnahme von Brüssel 2004 ausgetauscht
Statistik: im Oktober wurde mit über 6.000 Besuchern ein neuer Spitzenstand erzielt.
27. Oktober 2007
Videoclips: Königskinder, 2 Links zu Videosclips
Fotos: Königskinder und Bild Klassikakzente in Fotoalben
Kritiken: Königskinder (7), Fierrabras DVD (Diapason)
Artikel: aus der gedruckten Ausgabe der Klassikakzente (mit Bild) + aus Gramophone, Award Issue (Bild leicht daneben :-))
23. Oktober 2007
Kritiken 2007: Königskinder (15 Artikel), und wieder ein Riesenerfolg für Jonas Kaufmann
TV-Tipp: Die Londoner "Carmen" soll im Dezember von BBC 2 im Fernsehen gesendet werden.
20. Oktober 2007
Artikel 2007: Gramophone Awards tap into fountain of youth
Fotos von Königskinder Zürich auf der Seite des Zürcher Opernhauses
           

             alle Fotos

und von http://www.art-tv.ch/964-0-opernhaus-zuerich--koenigskinder.html
Ein Videoclip ist dort aber (noch ?) nicht zu finden, leider!
18. Oktober 2007
Terminänderung: lt. Webseite der Staatsoper Berlin wird Jonas Kaufmann nur noch am 16. und 19. Februar 2008 den Rodolfo singen.
16. Oktober 2007
Unter "Blogosphere" habe ich Links zu Blogs, privaten Webseiten und anderen Webseiten, die Berichte über Aufführungen enthalten, zusammengestellt.
13. Oktober 2007
Kritiken: Fierrabras, Paris 2006 (Le Figaro: Les rêves de Schubert), Fierrabras DVD (Kurze Notiz und ein Auszug
Artikel 2007: Playbillarts, Decca Classics Signs Tenor Jonas Kaufmann
9. Oktober 2007
Kritik: Forum Opéra, Fierrabras DVD
Fierrabras, Momentaufnahmen vom Video
Artikel 2007: Pressemitteilung Decca, Frankreich
8. Oktober 2007
Kritiken: Carnegie Hall (3), Fierrabras DVD (3), Erscheinungsdatum in Deutschland wird jetzt mit 2. November angegeben
neuer Termin: Konzert mit Natalie Dessay in Montpellier am 31. Juli 2008
4. Oktober 2007
Latest news: Gramophone Classic Award 2007 in der Kategorie Solo - Vocal für die Strauss CD.
Congratulations!!!
Artikel 2007: Pressemitteilung DEAG, und Decca
News and conflicting schedule: According to the Friends magazine of the ROH London, published on September 28,  Jonas Kaufmann will sing the role of Cavaradossi (which would be a role debut) in several Toscas in May/June, the cast was not announced before. Tosca will be sung by Micaela Carosi  and Scarpia by Paolo Gavanelli. I don't know yet what will happen with the Traviatas in Zürich, at least 3 of them are very questionable, one performance is impossible. The Tosca performances will be on May 12/15/20/23/27/30 and June 2/5.
( I heard that the reason for the late casting of the Tosca is that Marcello Alvarez prefers to sing Andrea Chenier at La Scala (instead of Roberto Alagna). So thanks to Mr. Alvarez, who hopefully made a better choice than Mr. Alagna in 2006 when he dropped the role of Don Jose in London to get the chance to sing Radames at La Scala.)
Additional date: La Traviata Zürich, November 23, 2007
3. Oktober 2007
Kritiken: La Traviata, NY 2006, Lied von der Erde, Edinburgh, 2002, La Rondine, London, 2004,  DVD Nina. Nur Ausschnitt: 2x Otello, Chicago, 2001.
Diese Domain besteht heute (29.9.) genau 1 Jahr, die Webseite wurde kurz danach veröffentlicht.
26. September 2007
Kritik: Carmen 2006, AVUI (katalanisch)
23. September 2007
Video: 2 Ausschnitte, Mignon, Toulouse, 2001
16. September 2007
Musik: Ausschnitte, La Traviata, Paris, Juli 2007
14. September 2007
Neuer Termin: Schubertiade Schwarzenberg 2008
Artikel 2007: DEAG Pressenotiz
Kritik:
La traviata, Paris, von Opéra Magazine.
12. September 2007
Artikel: Tenor Jonas Kaufmann, Taken Ill, Cancels Two Major Engagements + PopKomm To Showcase Young Classical Performers
Ohne Moderation sind Gästebücher bei der SPAM-Flut heutzutage nicht mehr möglich. Habe gerade festgestellt, dass das Gästebuch mir ein paar Einträge nicht mitgeteilt hat. Tut mir leid, dass ich sie jetzt erst freigeschaltet habe. SPAM was natürlich auch vorhanden, aber die Einträge habe ich gleich gelöscht.
9. September 2007
2 Artikel von 2005 und 2007 ("They could be contenders" + "Who will become opera's new top tenor?")
6. September 2007
Artikel: von 2003 (Financial Times Deutschland) und 2000 (Wiesbadener Kurier)
weitere Kritiken: Zürich: Zauberflöte 2007, Fidelio 2007 und La Traviata, Paris, DVD La Clemenza di Tito
3. September 2007
Kritik, Traviata, Paris, Opera News
30. August 2007
Musik: "Die schöne Müllerin", Edinburgh 2002 + Liedtexte
28. August 2007
2 Kritiken: Traviata Paris, "Diapason" und "Opera" September 2007 (with thanks to Jacques and Jerry)
Musik: Ausschnitt Liederabend Bad Urach, 3. Oktober 2000, Petrarca Sonnette
16. August 2007
Kritiken: Die Zauberflöte, Zürich 2007, Fierrabras, Paris 2006
Interview: Das Kurzportrait vom Schweizer Fernsehen auf deren Webseite ist anscheinend einem Hardwaredefekt zum Opfer gefallen. Ich habe den Link mit einer leicht gekürzten Kopie ersetzt.
14. August 2007
4 Kritiken, 9. Sinfonie, Luzern
13. August 2007
3 Kritiken, 9. Sinfonie, Luzern
12. August 2007
Audio: 9. Sinfonie, Schlusschor "An die Freude", Lucerne, 10. August 2007
3. August 2007
Kritiken: 2 Missa Solemnis, 1 Traviata Milano, 1 Freischütz Edinburgh 2004, Kurzkritik Schöne Müllerin, Edinburgh 2002
Video: Mini-Videoclip Ball der Künste (auf Seite Kritiken 2007), ersten Videoclip von Damnation Brüssel überarbeitet und einen 2. Clip hinzugefügt
Audio: weitere Ausschnitte von Freischütz Edinburgh, Ausschnitte aus Entführung aus dem Serail, Salzburg
Fotos: Missa Solemnis (von Jacques und http://intermezzo.typepad.com/)
        
30. Juli 2007
Kritiken: Missa Solemnis München
CD-Besprechung: Oberon (spanisch), CD Strauss-Lieder (spanisch)
Auszüge aus Opernglas Kritiken:
CD Ekkehard
CD Vampyr
DVD Ritorno di Ulisse
Otello Chicago 2001
Fidelio Bonn 2002
Idomeneo Zürich 2003

Fotos: Curtain Calls Milano 17. und 20. Juli 2007
       

   

Bei dieser Gelegenheit noch einmal meinen aufrichtigen Dank an alle. An Mie für die obigen Fotos, an Ingrid für die Durchsicht der Orpheus und Opernglas Magazine, an Jacques für das Diapason Interview und französische Kritiken und natürlich auch an alle anderen, die etwas beigesteuert  haben. Diese Webseite macht mir sehr viel Freude, und das nicht nur weil ich mich ab und zu an Jonas kuscheln kann :-):

Milano 20.7.2007

TV-Tipp: am 28. 7. um 21.00 Uhr wiederholt 3Sat:
Tannhäuser, Zürich 2003 (mit Jonas Kaufmann als Walther von der Vogelweide)
23. Juli 2007
2 Kritiken Traviata, Milano 2007 + Foto und Besetzungszettel
       
21. Juli 2007
Kritiken: Otello Paris 2004, Carmen London 2006

Kurz/ Orpheus:
Entführung, Brüssel 1999
Idomeneo, Zürich 2003
Ritorno di Ulisse, Zürich 2002
Fierrabras, Zürich 2002

12. Juli 2007
Probenfotos, Traviata, Paris
       
2 Kritiken, Traviata (El Pais+Evene)
Kritiken in Ausschnitten:
Wozzeck, Saarbrücken 1994
Ariadne, Saarbrücken 1995
Die drei Wünsche, Bad Urach 1996
König Roger Stuttgart 1997
Johannes-Passion, Frankfurt 1998
Fidelio Stuttgart 1998 (2)
Lied von der Erde, Stuttgart 1999
Mozart-Matinee, Opernhaus Zürich, Juni 1999
Missa Solemnis Stuttgart 2000
Cosi fan tutte, Wiesbaden 2000
Liederabend Klaus 2000
Schumann Requiem Salzburg 2000
Leonora Winterthur 2000
C-Dur MesseWeilburg 2000
„Lobgesang“ Stuttgart 2000
Fierrabras 2002
Ritorno 2002
Christus am Ölberg 2003
Entführung Salzburg 2003 (6)
Poppea 2005
Missa solemnis Luzern 2005
Neunte Zürich 1.1.2006
Der Vampyr, CD
Clemenza DVD (2)
7. Juli 2007
Kritiken: Schubert Konzert 1997, Dvorak, Requiem 2001, Liederabend Frankfurt 2005, Damnation Dresden 2002, La Traviata Stuttgart 2005
In Ausschnitten:
Carmen Saarbrücken 1994
Konzert Saarbrücken 1994
La Traviata Saarbrücken 1995
Johannes Passion 1995
Die Glasmenagerie Trier1996 (2)
König Roger Stuttgart 1997 (2)
Fidelio Stuttgart 1998
Cosi fan tutte Frankfurt 2000 (2)
Cosi fan tutte Wiesbaden 2000
Leonora Winterthur 2000
9. Sinfonie Stuttgart 1.1.2001
Idomeneo Kassel 2001
9. Sinfonie Stuttgart 31.12.2001
Ritorno di Ulisse Zürich 2002
Fidelio, Kloster Eberbach 2002 (2)
Fidelio Bonn 2002 (2)
Fierrabras Zürich 2002 (2)
Idomeneo Zürich 2003 (2)
Damnation Geneve 2003
Entführung Salzburg 2003 (4)
Requiem Neubrandenburg 2004
Requiem Rheingau 2004
9. Sinfonie Berlin 2004 (2)
Clemenza Zürich 2005
Missa Solemnis Luzern 2005
Fierrabras Wien 2005 (2)
Lo Sposo deluso, K. 424a Zürich 2006 (2)
Parsifal Zürich 2006
Festkonzert zum 50-jährigen Bestehen des Richard-Wagner-Verbandes Saar 2006
Verkaufte Braut Frankfurt 2006 (3)
Zauberflöte Zürich 2007 (2)
Ekkehard (CD)
Oberon, CD (4)
Königskinder Montpellier,CD 2005 (2)
5. Juli 2007
3 Ausschnitte Kritiken La Traviata, Paris
Kritiken: Winterreise Zürich 2007, Liederabend Wien 2005, Liederabend Frankfurt 2005 (2), Bad Urach 2004 (Schoeck, Glanert)
4. Juli 2007
1 Kritik La Traviata, Paris
Ausschnitte Kritiken Fierrabras, Paris 2006 und Damnation, Geneve 2003 aus Kritiken der gleichen Zeitung. (In den meisten Kritiken werden die Sänger ja nur kurz genannt und mit den richtigen Suchwörtern und ein bisschen Geduld kann man sich das Wesentliche aus den Suchergebnissen in kostenpflichtigen Archiven zusammenbasteln.)
Ausschnittweise, Damnation, Dresden, 2002
1. Juli 2007
2 Kritiken La Traviata, Paris
Webseiten-Statistik: Der enorme Anstieg der Statistik ist im Hinblick auf Jonas Kaufmanns Erfolg in Paris und auf die Ausstrahlung des Fidelio auf 3Sat nicht sehr erstaunlich, aber doch sehr erfreulich.
28. Juni 2007
2 Kritiken La Traviata, Paris
Termine 2007/2008: Die Züricher (oder wie es in der Schweiz richtig heißt: Zürcher) Daten sind jetzt komplett, Jonas Kaufmann wird dort in der Kommenden Saison in 31 Vorstellungen singen (Don Carlo, Königskinder, La Boheme, La Traviata, Carmen).
24. Juni 2007
3 Kritiken, La Traviata, Paris
Foto:
23. Juni 2007
3 Kritiken, La Traviata Paris
21. Juni 2007
Interview und Bild, Diapason 7/8, 2007

3 Kritiken, La Traviata, Paris

mehr Fotos:
20. Juni 2007
2 neue Kritiken Traviata Paris, bemerkenswert insbesondere die für Jonas Kaufmann traumhafte Le Monde Kritik (während der Kritiker so ziemlich alles Andere verreisst - oder auch lieber erst gar nicht erwähnt.) Der betreffende Kritiker soll sehr kompetent sein und kann manchmal ziemlich hart mit seinem Urteil sein.
19. Juni 2007
mehrere Kritiken Traviata Paris incl Links zu Podcasts (Audiorezensionen)
18. Juni 2007
Kritiken: 4 neue für Traviata Paris, 16.6.2007
und Fotos
                     
17. Juni 2007
Kritik: erste Kritik, La Traviata, Paris, 16. Juni 2007
15. Juni 2007
Interview:Altamusica.com: Jonas Kaufmann, ténor lyrique de caractère
weitere Kritiken: Edinburgh Recital 2006, CD Oberon (kurz, in spanisch), DVD La clemenza di Tito (kurz, in spanisch), Capriccio Torino 2002
neu: Balladenabend Bad Urach 2005, 9. Sinfonie, Bad Urach 2004 (3)

Fotos:

Zauberflöte

Cosi fan tutte

Cosi fan tutte

Don Carlo

 
TV-Tip, für die, die Fidelio und Nina noch nicht auf DVD haben: Der Sender "3 Sat" wiederholt am 16.6. (20:15 - 22:25) Fidelio und am 24.6. (10:15 - 12:15) Nina.
13. Juni 2007
Musik: Ausschnitte aus "Mendelssohn-Bartholdy: Sinfonie Nr. 2 B-Dur op. 52"Lobgesang""
12. Juni 2007
Neuer Termin: 27. November 2007, Recital, Bordeaux
11. Juni 2007
zusätzliche Kritiken, Fidelio Stuttgart 2002, Entführung Salzburg 2003,
Neuer Termin: Liederabend, München, 22. Juli 2008
Bilder: ein sehr attraktiver "Ramon Vargas"
Incoronazione di Poppea
6. Juni 2007
Termine: Zürich (möglicherweise nicht komplett)
Musik: Videoausschnitt, Otello, Paris 2004 + Audio: Faust, Zürich 2004/2005
2. Juni 2007
Clemenza DVD 2 Kritiken
„Neunte“ Lucerne 2004, La Rondine 2004 (2), Entführung 2003, La Traviata Chicago 2003, La damnation Brüssel 2002, Carmen London 2006, Missa Solemnis Lucerne 2005, Capriccio Turin 2002, überwiegend von Mundoclasico.com.
Fotos: Mailand 14.5.2007 bei Oper und Konzert (meinen Dank an Olle)
31. Mai 2007

ältere Artikel und Kritiken: 1 Artikel von 1994, Kritiken Misa Criolla 1995, Die beiden Blinden 1996, Die Schöpfung, St. Florian 2000, Recital Hammelburg 2001, Fidelio Bonn 2002, La damnation de Faust, Bochum 2004

(die Artikel stammen aus einem Archiv, einem von dem ich mich eigentlich fernhalten wollte und sollte, es wird langsam teuer)
29. Mai 2007
noch einmal Ball der Künste, "Die Bunte"
Kritken: Otello Paris 2004, Neunte Berlin 2004, Recital Edinburgh 2001 + 2 Bilder
Musik: Ausschnitt Krol Roger, Stuttgart 1997
27. Mai 2007
Französischer Artikel, Classica, Juni 2007: Jonas Kaufmann - Le ténor Avenir
Press Release: The Annenberg Foundation April 2007.
Weitere CD-Kritik, Strauss Lieder
neue ältere Kritiken: Der Barbier von Sevilla, Stuttgart 1998, La Traviata, Stuttgart 2000, Fidelio, Stuttgart 1.9.2002, Stabat Mater, Stuttgart 2002, Germersheim, Konzert, 2000
Artikel 2002: "Stimmschwerenöter"
22. Mai 2007
Fotos und Berichte, Ball der Künste, München 18.5.2007
2 Ergänzungen bei Artikeln 2007 (incl. Auszug aus einem El Pais Interview mit A. Gheorghiu in dem sie über eine geplante Studioaufnahme der Madama Butterfly mit Jonas Kaufmann spricht).
18. Mai 2007
Kritik Liederabend Teatro alla Scala, 14.5.2007 (operaclick)
Artikel 2007: Abbado, si avvera il sogno di Fidelio
17. Mai 2007
Zurück aus Milano. Schubert-Balladen, Britten songs und Strauss Lieder und La Scala Publikum? Irgendwie hatte ich da ein bisschen Bedenken. Grundlos. Das Publikum war ganz auf den Vortrag konzentriert und hat begeistert reagiert. Nach 4 Zugaben wollten sie ihn immer noch nicht gehen lassen. 
Neu: Ausschnitte La Scala Liederabend und ein paar backstage Fotos.
+ Ausschnitte aus einem Konzert, das in 2000 in Germersheim stattgefunden hat. Es handelt sich dabei um eine professionelle Aufnahme, die in sehr begrenzter Stückzahl offiziell für wohltätige Zwecke verkauft wurde. Vielen Dank an Hans, der mir diese Cd überlassen hat. Sie enthält 2 für Jonas Kaufmann recht ungewöhnliche Arien, eines der anrührendsten "Una furtiva lagrima", was ich je gehört habe und ein hinreißendes "Dein ist mein ganzes Herz".
8. Mai 2007
neue Kritiken:  Zauberflöte Wiesbaden
I also would like to thank Mr. Michael Tanner for sending me his Edinburgh reviews which he wrote for the Spectator. Mr. Tanner is opera critic writing for The Spectator [London]; CD and DVD reviewer, for the BBC Music Magazine and International Record Review. He is also one of Jonas Kaufmann's biggest fans since Jonas' first appearances in Edinburgh. What Mr. Tanner didn't tell me is that he is also a Cambridge philosopher and an author writing books about philosophy and music.

In the progress of rearranging the Edinburgh articles which I had mostly "borrowed" already from other sources I found Mr. Tanner's wonderful reviews about La Rondine 2004, L’Incoronazione di Poppea 2005, Meistersinger and Carmen 2006, which I have added to the site now.

4. Mai 2007
Kritik, Winterreise Zürich, 30. April 2007 und neue Termine
2. Mai 2007
erstmalige Kritik: Missa solemnis, Lucerne Festival 2005
28. April 2007
Artikel 2007: Was heisst da schon «Startenor»?
27. April 2007
erstmalige Kritiken: Cosi fan tutte, Frankfurt 2000 (2), Cosi fan tutte, Wiesbaden 2000 (2), Die Glasmenagerie, Trier 1997, Des Teufels Lustschloß, August 1997, Matthäus-Passion, Alte Oper Frankfurt, 1995, Johannes-Passion, Alte Oper, Frankfurt 1998, Requiem, Rheingau, 2004, The Audition, BR 1992, Die Schöpfung, 2005.
3 Artikel von 1997, 2005 und 2006.
24. April 2007
Neuer Termin: Teatro Real, April 2008, Fidelio
ein paar Fotos aus Heidelberg
Kritiken: Strasbourg + Heidelberg (2), Winterreise
Musik: Winterreise Heidelberg, komplett, da ich nicht in der Lage war auch nur eine Sekunde hinaus zu schneiden, nicht einmal die Stille vor dem langen Applaus. Im Gegensatz zu den anderen soundfiles wurde diese Aufnahme in einer höheren vbr (variable bit rate 96 - 160 kbps) kodiert.
und vielen Dank für die netten Komplimente zu meiner Webseite, die von einigen Konzertbesuchern gemacht wurden. Dabei fiel auch das Wort Aufnahmen. Ich habe eine sehr große Sammlung, im Grunde weiß ich nicht so genau wie groß sie tatsächlich ist, vielleicht 12.000 Aufnahmen. Dadurch werden mir natürlich des Öfteren Aufnahmen angeboten zumal ich in Sammlerkreisen sehr viele Freunde habe. Bei Yahoo gibt es eine Gruppe, die sich Operashare nennt. Die Gruppe ist halb öffentlich. Jeder kann dort Mitglied werden, aber nur Mitglieder können die Messages lesen. Jeder kann downloaden, auch wenn er nichts zum uploaden hat. Der Idealfall ist natürlich geben und nehmen, aber das ist vielleicht nicht immer möglich. Als ich vor knapp einem Jahr dort Mitglied wurde zählte die Gruppe 1.500 Opernbegeisterte, mittlerweile sind es mehr als 4.000. Dort findet man natürlich nur Aufnahmen, die nicht unter einem Label erschienen sind und seit Kurzem auch nicht mehr die neueren in-house Aufnahmen. Rundfunkaufnahmen sind nicht tabu, für diese gilt eher das Motto: teilen und verteilen, bevor jemand Geschäfte damit macht.
Es wurde mir mehr als einmal die Frage gestellt. "Warum macht ihr das?" Die Gründe sind nicht einmal so vielfältig und auch recht einleuchtend. Ein Grund der alle Opernsammler bewegt ist die Erhaltung von Aufnahmen, eigentlich der erste Grund um in das für einige Leute unverständliche Massensammeln zu verfallen. Kein Mensch kann sich 12.000 Aufnahmen anhören. Gutes Argument, aber welcher Briefmarkensammler kann schon seine Briefmarken benutzen. Ein mit mir befreundeter Sammler fand das Gegenargument echt toll. Seine Frau konnte seine Sammelleidenschaft plötzlich nachvollziehen, da ihr Vater Briefmarkensammler ist, der alle paar Monate seine kostbaren Stücke aus dem Banksafe nimmt, um sie zu bewundern.

Ein weiterer Grund ist das zu verbreiten was einem gefällt. Als ich auf Opershare anfing gab es dort 2 Aufnahmen mit Jonas Kaufmann. Inzwischen gibt es dort eine ganze Menge mehr Aufnahmen, die zumeist öfter heruntergeladen wurden als alle anderen Aufnahmen, die ich zur Verfügung gestellt habe. Qualität setzt sich eben durch, aber man kann nicht lieben, was man nicht kennt.

Der langen Rede kurzer Sinn: Schaut euch bei Operashare um. Ich will auf dieser Webseite keine direkten Links zu Downloads posten, deshalb hier nur der Link zu der Yahoo Gruppe:

http://launch.groups.yahoo.com/group/OperaShare/

18. April 2007
Hinzugefügt: Auschnitte La Traviata, Metropolitan Opera 27. Februar 2006 (eine sehr schöne Aufnahme meines Freundes Tom, klingt besser als die verfügbaren Rundfunkaufnahmen) und Ausschnitte Don Carlo, Zürich, 22. Februar 2007 (auch nicht meine, ich war technisch verhindert).
Kritik: La Traviata, Zürich 9. April 2007
Bilder: Momentaufnahmen "Nina"
Termine: Der Wiener Spielplan für die nächste Saison liegt jetzt vor, im April 2008 ist Jonas Kaufmann für 4 Vorstellungen als des Grieux in "Manon" gelistet.

Nun warten wir immer noch gespannt auf Zürich. "Carmen" mit Vesselina Kasarova und Jonas Kaufmann scheint wohl sicher zu sein. Auch "Königskinder" wird auf dem Spielplan stehen, aber über die Besetzung habe ich noch nichts Definitives gehört, aber ich hoffe doch mal................

9. April 2007
Diverse "Opera News" Kritiken:
CD/DVD: Drei Wünsche, Vampyr,  Nina, Oberon, Strauss-Lieder
Aufführungen: Clemenza Zürich 2005, Zauberflöte NY 2006, La Traviata NY 2006, Faust Dresden 2002, L'Incoronazione Zürich 2005, Fierrabras Zürich 2002 + Wien 2005, Königskinder Montpellier 2005, Freischütz + Capriccio Edinburgh 2004, Krol Roger, Stuttgart 1997, Otello Paris 2004,  Fidelio Milano 2000 (1. Kritik)
andere Quelle: Oberon, Otello Paris 2004
4. April 2007
Kritiken Opernglas, Die Zauberflöte 17.2.2007 und Clemenza DVD, Ausschnitte Kritiken: Elias 2000, Bruckner Große Messe Nr. 3, 1999, Videoausschnitt, Schubert Messe, 1997
Achtung, nicht verpassen!
Im April sendet der ZDF-Theaterkanal mehrfach das folgende Programm:

Franz Schubert: Messe Nr. 6 Es-Dur, D 950
Mit Juliane Banse, Sopran; Hermine May, Alt; Deon van der Walt, Tenor; Jonas Kaufmann, Tenor; Hermann Prey, Bariton
Chor und Sinfonieorchester des NDR Hamburg
Musikalische Leitung: Sylvain Cambreling
Münster in Zwiefalten, 1997
Mittwoch, 4. April 2007, Montag, 9. April 2007, Samstag, 21. April 2007, Donnerstag, 26. April 2007, 14.00 Uhr

Im Moment vor allem das Design für das es sowohl optische als auch praktische Gründe gibt. Ein praktischer Grund: Die Neuerungen stehen jetzt oben auf der Seite. Das war bei dem bisherigen Programm nicht so ohne weiteres möglich. Auch Ergänzungen sind einfacher. Ausserdem passen sich die Seiten besser an verschiedene Bildschirmauflösungen an. Ich benutze eine ziemlich hohe Auflösung von 1280 x 1024. 800 x 600 ist zwar nur noch gelegentlich auf den Bildschirmen anzutreffen, aber auch da sollen die Seiten noch einigermaßen anständig aussehen.
Neue Rubriken: Biographische Daten, unvollständig und sicherlich nicht immer richtig, aber vielleicht trotzdem ganz interessant
Statistik: Der Blick in die Statistik hat mich in Erstaunen versetzt und ich hab mir gedacht, dass ein bisschen Angeben ja nicht schaden kann. Besucherzähler sind für Statistikzwecke recht untauglich, da sie nur die Seiten zählen, wo sie auch eingesetzt werden.
27. März 2007
Foto, Leonora Winterthur + Kritik Opernwelt

Cover Opernwelt 11/2000

 

Videoclip vom japanischen Fernsehen betreffend La Traviata Met 2006/Musikraum/Clips und mehr

23. März 2007
Kritiken (italienisch): Carmen, London 2006
Kritiken(spanisch): Otello, Paris 2004 + Zauberflöte, New York 2006
Kritiken (englisch): Mignon, Toulouse 2001, Das Lied von der Erde, 2002
Kritiken (französisch): La damnation de Faust, Geneve 2003
Fotos: Fidelio Proben 2002, mehr Carmen Fotos u. a.
ein paar neue Termine, leider sind viele Spielpläne noch nicht bekannt
16. März 2007
Erstmalige Kritiken: König Roger, Stuttgart 1997, Cosi fan tutte, Milano 1998, Fidelio, Stuttgart, 1998
Zusätzliche Kritiken: Königskinder, Montpellier 2005, Winterreise, Edinburgh 2003, Incoronazione + Clemenza, London 2005
Fotos: Königskinder, Montpellier (2), Damnation, Brüssel
14. März 2007
Musikraum: Liedertexte mit externen Links zu Übersetzungen hinzugefügt. Eigentlich überflüssig, "man versteht ohnehin jedes Wort" wie ein Kritiker so schön schrieb, aber für Anderssprachige sicherlich hilfreich. Die Übersetzungen befinden sich auf "The Lied and Art Song Texts Page", der wohl umfangreichsten Quelle im Internet für Liedertexte.
Da die Seite mit den Opernausschnitten langsam etwas unübersichtlich wurde, habe ich sie auf 3 Seiten verteilt.
Hinzugefügt: Video: Ausschnitt FIFA-Gala vom 18.12.2006 "Dies Bildnis ist bezaubernd schön"
Fotos, Damnation de Faust, Rom und Probenfoto, Traviata, Met 2006
sowie ein paar Schnappschüsse von der jetzt endlich im Handel erhältlichen "La clemenza di Tito" DVD
Erstmalige Kritiken: Clemenza DVD
Zusätzliche Kritiken: Incoronazione Zürich, Oberon CD, Clemenza DVD, Traviata Met 2006, Fidelio DVD, Verkaufte Braut Frankfurt, Fierrabras Wien
10. März 2007
Zusätzliche Kritik: Carmen (mit dem Titel "Don Jonas") + Scan des Artikels aus der franz. Musikzeitschrift "Diapason" /Vielen Dank, Jacques!
Einige backstage Fotos: Hans und Jonas (eigentlich nicht backstage sondern afterdinner) und New York, 7. März 2007 / Vielen Dank, Hans! Vielen Dank, Maria!
Musik: Ausschnitte, La Traviata, 7. März 2007 / Rundfunk /Vielen Dank, John!
An dieser Stelle meinen Dank an alle, die mir etwas geschickt haben, oder mich auf Interessantes hingewiesen haben, insbesondere auch an meine Londoner Freundin Jean.
Ich kann alles gebrauchen, das gilt insbesondere auch für Musikaufnahmen. Ich habe gerade eine Ariadne von 1992 ! (Musikhochchule) gefunden.
6. März 2007
Hinzugefügt: Cover: ROH, About the House, Februar 2007
Neues Carmen Foto, zusätzliche Kritik: Carmen

28. Februar 2007
Hinzugefügt: einige Fotos
erstmalige Kritiken: Don Carlo, Zürich und Liederabend Toulouse (mit Foto)
zusätzliche Kritiken: La Rondine 2004 (mit van Kooten), Strauss Lieder, Der Vampyr
Musikraum: Ausschnitte Liederabend Toulouse
neuer Termin: Die Zauberflöte, Maifestspiele Wiesbaden 6. Mai 2007

26. Februar 2007:
Don Jonas' Tamino
Was für eine Woche! Jonas Kaufmann hat einmal mehr bewiesen, dass er ein außerordentlicher Künstler und Mensch er ist.

Am 17. Februar sprang Jonas Kaufmann für den erkrankten Kollegen Strehl bei der Züricher Neuinszenierung der Zauberflöte ein und sang auch noch die Vorstellungen am 20. 2. und 23.2. Dazwischen gab er am 22. Februar sein Rollendebüt als Don Carlo und begeisterte in Toulouse mit einem Liederabend. Von den 3 Zauberflöten haben ich 1 1/2 Aufführungen gesehen, leider war mein Flug bedeutend langsamer als seiner, sonst wären es 2 komplette Zauberflöten gewesen.

Da Inszenierungen wie die der Züricher Zauberflöte ja bekanntlich ziemliches Aufsehen erregen, gibt es fast 30 Kritiken und alle sind im Hinblick auf Jonas Kaufmann ausgezeichnet, wenn auch ab und an gesagt wurde, dass er stimmlich schon über die Rolle hinausgewachsen sei, was nicht hieße, dass er es nicht singen könne. Er singt die Rolle sozusagen mit links, es bereitet ihm anscheinend überhaupt keine Probleme sie zu singen und wer bestimmt schon wie ein Tamino zu klingen hat. Sicherlich könnte er mit der Stimme auch ohne weiteres den Radames oder Lohengrin singen. Er ist also nicht wie in 1979 ein Kritiker von Carreras' Radames behauptete ein "Nemorino in Theben", sondern ein "Tamino vom Gral ".
Jonas hat jedenfalls in dieser Woche bewiesen, dass er es wirklich kann, einen Tag den Carlo und am anderen Tag den Tamino, dazwischen noch einen Liederabend, und dass bei seiner natürlichen Art zu singen, seine Stimme nicht ermüdet.
Leider hat er am 24. Februar den Don Carlo nicht mehr gesungen, 5 Vorstellungen in 7 Tagen war mehr als genug und Armiliato bot sich als Ersatz an. Die Fans, die ihn am 24. sehen und hören wollten, taten mir aufrichtig leid (und ihm sicherlich auch), aber es wäre nicht klug gewesen auch noch diese Aufführung zu singen, zumal es durchaus hätte passieren können, dass noch eine weitere Zauberflöte fällig gewesen wäre.
(Am 24. saß zufälligerweise ein Franzose neben mir in der ersten Reihe, der mir sein Handylogo zeigte (siehe obigen Eintrag) . Wir haben tapfer Armiliato "erlitten", )

Hinzugefügt: Kritiken der Zauberflöte und Artikel "Opera Critics Sing Jonas Kaufmann's Praises" (bei Artikel 2007).
I was asked when I will post files from Don Carlo. I'm deeply sorry, but I will not post Zürich recordings before they are more widely available.
This has nothing to do with Jonas Kaufmann and his artistry, he was wonderful, as Don Carlo and as Tamino.
14. Februar 2007: noch einmal Carmen, "Opera" Magazin, Review und Cover

 

Einige nicht mehr funktionierende Links durch komplette Artikel ersetzt,

Diese Webseite erscheint jetzt bei Google, Lycos, Yahoo und Altavista (um nur einige zu nennen) an erster Stelle bei der Suche nach Jonas Kaufmann, ob ich das wohl dem neuen Link auf Operastuff oder diesem Forum zu verdanken habe?:

http://operacritiques.free.fr/operagiocoso/viewtopic.php?p=94439&sid=aa23f12ea5af390c6fb6ebbd1f856772

Leider kann ich kein Französisch, sonst würde ich mich für den Link bedanken oder mich für den Ausdruck "groupie" auf der Seite revanchieren :-):

ça vient toujours de ce site créé par une groupie du ténor
http://www.jkaufmann.info

Auf die Idee mit dem Bildschirmhintergrund bin ich vor euch gekommen:

"j'ose à peine raconter que j'ai mis sur mon téléphone, en fond d'écran, la photo de Jonas..."

10. Februar 2007

Kritik: Fidelio, Wiederaufnahme Zürich + Foto (Szenenfotos)
DVD-Besprechungen, Fidelio Zürich 2004 (2), Tannhäuser Zürich 2003
Musikraum: Ausschnitte Fidelio Zürich, 21. Januar + 4. Februar 2007

Da fällt mir gerade was ein: Ich kann natürlich nicht nur Artikel aus dem Internet gebrauchen, sondern auch Gedrucktes. Entweder vom Original, von einer Fotokopie oder gescanned in einer Auflösung von mindestens 300 dpi (für OCR Programme erforderlich). Jeder gedruckte Text lässt sich ziemlich schnell digitalisieren. OCR ist "Optical Character Recognition" und bedeutet auf deutsch soviel wie "Optische Zeichenerkennung". (habe gerade im Internet nachgesehen nachdem ich jahrelang das Wort ocr-ren benutzt habe :-)). Jedenfalls funktioniert es hervorragend. Bilder müssen natürlich keine 300 dpi haben, obwohl....wer noch eine Wallpaper braucht...;-)

Carmen London
Portrait 1
Portrait 2
(ggf. auf das Foto oder auf das Symbol rechts unten klicken, da der Browser das Bild an die Bildschirmgröße anpasst)
7. Februar 2007
Weitere Kritiken zu: Entführung aus dem Serail, Salzburg 2003 (2); Das Lied von der Erde, Berlin, 2006; Mignon, Toulouse, 2001; Leonora, Winterthur, 2000; La damnation de Faust, Genf, 2003 (3)
Erstmalige Kritiken: La damnation de Faust, Dresden, 2002
30. Januar 2007
Kritiken Andante, Das Lied von der Erde, Edinburgh, 2002, Mignon Toulouse 2001
Kurzkritiken: Das Lied von der Erde, Edinburgh, 2002, Recital, Edinburgh 2001, Faust Symphony, Edinburgh 2002
Weitere Kritiken zu Carmen London 2006, Otello Chicago 2001, La Traviata Met 2006, Fierrabras Paris 2006, Freischütz Edinburgh 2004
Erstmalige Kritiken: Schöne Müllerin Zürich 2005, Verdi Requiem Neubrandenburg 2004,
26. Januar 2007
Neue Fotos: 3 bei Kritiken 2004, neues Foto auf der Interview Seite (BBC).
Weitere Kritiken: Clemenza Zürich 2005, Herbstliche Musiktage 2004 und 2005 in italienisch
Weitere Cd- Besprechungen: Strauss CD, 2 für Königskinder, Ritorno di Ulisse in patria
Neuer Termin: 11. August 2007, Luzern, Lucerne Festival, Sinfonie Nr. 9
23. Januar 2007
2 Kritiken Festival de Música de Canarias (in Spanisch)
19. Januar 2007

Fotos: Fotoalben angelegt und viele Fotos, überwiegend aus dem Internet, hinzugefügt (ich hoffe die Fotografen machen keine Probleme. Die Fotos sind nicht zur gewerblichen Nutzung bestimmt, das Copyright gehört selbstverständlich den jeweiligen Fotografen.)

Musikraum: Ausschnitte aus Rigoletto, 11. Januar 2007

Aktuell zur Wiederaufnahme in Zürich: Momentaufnahmen von der DVD Fidelio Zürich 2004, Ausschnitt vom Soundtrack: "Gott! Welch Dunkel hier!

12. Januar 2007

Änderung Termine: Jonas Kaufmann wird am 8. Februar nicht den Parsifal an der Staatsoper Unter den Linden singen, da der Tenor Burkhard Fritz nunmehr für die Rolle zur Verfügung steht.

Artikel 2007: Met unveils Wagnerian singing lineup - Siegmund, Metropolitan Opera 2011

Auskunft des ROH London zum Sendetermin Carmen:
"The BBC are filming the production for a TV relay on BBC 2 some time this year. The provisional date scheduled at present is 26 December 2007. As we are not in control over the date of broadcasting, I would advise to keep an eye on Radio Times, from time to time, just in case they would anticipate the date of relay. Otherwise on our website www.roh.org.uk, we will try to post the date once it has been confirmed."

28. Dezember 2006
Musikraum: Ausschnitte aus Idomeneo Zürich, 12. Januar 2003, sowie Ausschnitte aus der Rundfunkübertragung der Carmen, ROH, 19.12.2006 hinzugefügt.

Termine: Leider eine Änderung, die mich auch selbst betraf und meine Reisepläne um eine Woche verschoben hat : Den Duca in Zürich am 4. Januar 2007 hat Ramon Vargas übernommen.

Discographie: Soweit ich feststellen konnte, soll die DVD der Züricher "La Clemenza di Tito" spätestens ab 2. Februar 2007 in Deutschland erhältlich sein.

Neuigkeiten (falls noch nicht bekannt): Die Londoner Carmen wird vom BBC für das Fernsehen gefilmt (Sendetermin noch nicht bekannt) und soll wohl auch auf DVD erscheinen.
20 Dezember 2006:
noch mehr Carmen Kritiken
Am 16. Dezember 2006 hinzugefügt:
Rundfunk-Interview: BBC 3 vom 6. Dezember 2006
13. Dezember 2006:
Carmen, London
Berichte von Jonas Kaufmanns Rollendebüt als Don José
Ein großer Erfolg!
26. November 2006:
Aktuell: Carmen, London, Proben
Premiere: 8. Dezember 2006
Carmen-Special auf der Seite des ROH London, mit Video
Foto von den Carmen Proben in London:
Anna Caterina Antonacci as Carmen and Jonas Kaufmann as Don José. Photo Rob Moore 2006.
Das heißeste Poster in der Londoner U-Bahn
Änderungen am 23. November 2006:
Diverse Kritiken hinzugefügt und auf mehr Seiten verteilt.

Noch ein paar Worte zu Kritiken: Ich habe darauf verzichtet frei zugängliche Kritiken vollständig zu kopieren, sondern habe sie nur verlinkt. Gelegentlich werde ich die Links überprüfen und falls notwendig durch den kompletten Text ersetzen. Den ganzen Text habe ich nur dann auf der Seite, wenn die Artikel nicht durch einfaches Verlinken erreichbar waren oder nicht mehr online sind. Viele Artikel verschwinden nach kurzer Zeit und sind dann z.B. nur noch im Google Cache oder mit Suchmaschinen für Nachrichten auffindbar. Einige Archive sind zwar kostenlos nutzbar, erfordern aber ein Einloggen. Andere Archive, darunter viele deutsche und Schweizer, sind kostenpflichtig. Diese Archive habe ich verständlicherweise gemieden, in 2 Fällen konnte ich allerdings nicht widerstehen.

Beim Lesen der Kritiken könnte der Eindruck entstehen, dass ich bewusst negative Kritiken nicht gelistet habe, dem ist aber nicht so. Tatsache ist, dass ich kaum negative Äußerungen gefunden habe. Eine habe ich allerdings bewusst weggelassen. Sie bezog sich aber mehr auf persönliches Verhalten während einer berühmt-berüchtigten Inszenierung als auf gesangliche Leistungen.

In der Zeitschrift Opernglas sind 2 sehr schöne Interviews mit Bildern erschienen, deren Text ich nicht auf der Seite habe, da die Hefte noch bestellt werden können. Es handelt sich dabei um die Ausgabe 06/2002 und Ausgabe 05/2006 (mit Coverfoto).

Mehr und hoffentlich ein paar neue Erinnerungsstücke nach meiner Rückkehr aus London, wo ich mir die beiden ersten Carmen - Vorstellungen ansehen werde.

Hinzugefügt am 17. November 2006:
Archiv Sendung vom 21.09.2005, Schweiz aktuell, SF 1, Realvideo
http://www.sf.tv/sf1/schweizaktuell/index.php?docid=20050921
mit Ausschnitten aus Rigoletto Zürich 2005, Reportage über Jonas Kaufmann, Kurzinterview mit Elena Mosuc. Ca. 14 Minuten.
Der Videolink befindet sich am unteren Ende der Seite, klicken sie auf das entsprechende Kamerazeichen.
Vielen Dank für die netten Kommentare, die ich zu meiner neuen Seite per Email oder Gästebucheintrag erhalten habe. Über eines habe ich mich ganz besonders gefreut.

Es kommt immer wieder vor, dass ich neben aktuellen Ergänzungen auch ältere Beiträge hinzufüge. Deshalb möchte ich an dieser Stelle auf Neues hinweisen.
1. Januar 2008 bis 31. März 2008
1. April 2008 bis 30. Juni 2008
1. Juli 2008 - 30. August 2008
1. September - 31. August 2009
1. September 2009 - 11. Mai 2010
12. Mai 2010 - 15. Oktober 2010
16. Oktober 2010 - 13. Januar 2011
14. Januar 2011 - 20. Juli 2011
21. Juli 2011 - 31. Dezember 2011
1. Januar 2012 - 10. Juli 2012
11. Juli 2012 - 30. November 2012
1. Dezember 2012 - 20. Februar 2015
21. Februar 2015 - 31. Mai 2016
1. Juni 2016 - 31. Juli 2017
ab 1. August 2017






 
 
  www.jkaufmann.info back top